fbpx

Immer auf der Suche nach einem easy peasy Post Workout Snack, habe ich dieses einfache Protein Vanille Cookies Rezept entwickelt. Du kannst die Vanille Protein Cookies aber auch einfach so snacken oder eben auch mit zum Training nehmen und im Anschluß genießen.

COOKIES TO DIE FOR

Die Kekse sind super schnell in nur 15 Minuten gemacht. Sie sind außen leicht kross und innen weich. Und das tolle ist, du kannst mit den Zutaten variieren, je nach dem was du zu Hause hast.
Das Grundrezept beinhaltet zwar Proteinpulver, wenn du aber keins zu Hause hast, kannst du auch einfach 1 Handvoll Mandeln nehmen, klein hacken und zum Teig dazu geben. 100 g Mandeln enthalten 24 g Protein. Für den Vanille Geschmack kannst du ganz einfach Vanille Aroma oder auch das Mark einer Vanille Schote nehmen.

Rezept drucken
Vanille Protein Cookies
Vorbereitung 5 Minuten
Kochzeit 12 Minuten
Portionen
Kekse
Vorbereitung 5 Minuten
Kochzeit 12 Minuten
Portionen
Kekse
Anleitungen
  1. Den Ofen auf 180 Grad Umluft vorheizen.
  2. Alle Zutaten bis auf die Kakaonibs in einen Mixer (geht auch mit einem Handrührgerät) geben und gut vermengen.
  3. Backblech mit Backpapier auslegen und ein Glas Wasser und 2 Löffel bereit legen.
  4. Nun 1 EL Teig auf das Backblech tun und mit dem anderen nassen Löffel zu einem Cookie formen.
  5. Kakaonibs über die Kekse streuen und mit dem nassen Löffeln leicht festdrücken.
  6. Die Cookies für 12-15 Minuten in den Ofen geben.
Rezept Hinweise

PRE & POST WORKOUT SNACK

Die Cookies eignen sich super als Pre & Post Workout Snack oder auch als Snack zwischendurch. Die Banane und die Haferflocken liefern Energie bzw. füllen deine Glykogenspeicher nach dem Sport wieder auf und das Protein unterstützt den Muskelwachstum und deine Regeneration.
Wenn du mehr über Pre & Post Workout Nutrition erfahren möchtest dann lies dir auf jeden Fall diesen Beitrag durch oder höre Dir die Podcast Folge zum Thema Sportlerernährung an.