fbpx
Rezept drucken
Granola Peanut Butter Cups
Vorbereitung 20 Minuten
Wartezeit 3 Stunden
Portionen
Stück
Vorbereitung 20 Minuten
Wartezeit 3 Stunden
Portionen
Stück
Anleitungen
  1. Die Kürbiskerne mit einem Messer klein hacken.
  2. Die Haferflocken (oder das Granola) in eine Schüssel geben und die Kürbiskerne dazugeben. Beides miteinander vermengen.
  3. 2-3 EL Honig dazu geben und verrühren.
  4. Nun ca. 4-6 EL Erdnussbutter dazu geben. So viel, dass die Masse leicht klebrig ist.
  5. Die Haferflocken-Erdnussbutter Masse nun in die Muffin Form geben (ca. 2/3 voll) und mit einem kleinen Löffeln festdrücken. In der Mitte sollte eine kleine Kuhle entstehen. Für 1 Stunde in den Gefrierschrank geben.
  6. Im Anschluß die kleine Kuhle in der Mitte der Cups mit Erdnussbutter füllen und erneut für 1 Stunde in den Gefrierschrank geben.
  7. In der Zwischenzeit kannst du die Schokolade in einem heißen Wasserbad zum Schmelzen bringen und im Anschluß auf die Granola Peanut Butter Cups geben.