fbpx

Wenn es schnell gehen soll, greife ich ziemlich schnell zu Coucous. Die Zubereitung geht super schnell und ich finde man kann ihn super kombinieren. Und da ich momentan, für meine Verhältnisse, viel zu wenig Gemüse esse, war klar, dass es eine Couscous Gemüse Bowl wird.

Couscous Gemüse Bowl 01

Eigentlich war gar nicht geplant, das Rezept hier auf dem Blog zu veröffentlichen. Aber dann habe ich so viele Reaktionen von euch auf das Bild der Bowl in meiner Instastory erhalten, dass ich es jetzt nun doch posten musste 😉

Ich freue mich übrigens immer total über eure Reaktionen auf meine Rezepte! Und möchte auch einfach mal DANKE sagen, danke dass ihr immer so fleißig alles lest und nachkocht!

Couscous Gemüse Bowl – Das 15 Minuten-Gericht
Prep time:
Cook time:
Total time:
Serves: 3
Ingredients
  • 1/2 Blumenkohl
  • 1/2 Brokkoli
  • 1 Parika (egal welche Farbe)
  • 3 Möhren
  • 1/3 Zucchini
  • 1/2 Hokkaido Kürbis
  • 1 Dose Pizzatomaten (ca 400g)
  • 1 Tasse Couscous
  • Salz, Pfeffer
  • Gewürze nach Wahl (Basilikum, Oregano, Rosmarin, Paprika, Zwiebeln, Knoblauch, Majoran, Thymian)
  • Etwas Öl zum Braten
Instructions
  1. Gemüse waschen und klein schneiden
  2. Möhren und Kürbis anbraten, immer wieder wenden
  3. Brokkoli und Blumenkohl in kochendes Wasser geben und 10-15 Min gar kochen. (Ich habe den Brokkoli etwas früher aus dem Wasser genommen, da er schneller gart)
  4. Nach ca 10 Min den Rest des Gemüses in die Pfanne geben, kurz anbraten
  5. Nun die Pizzatomaten dazu geben und alles 5 Min köcheln lassen
  6. Gemüse würzen
  7. Den Coucous wie auf der Packung beschrieben zubereiten und beiseite stellen.
  8. Couscous und Gemüse in eine Schüssel geben und essen
Couscous Gemüse Bowl – Zubereitung mit dem Thermomix
  1. 1,5 Tassen Wasser in den Mixtopf geben und bei 100 Grad 6 Minuten auf Stufe 1 aufkochen
  2. 1 Tasser Couscous dazu geben und bei 90 Grad 3 Minuten auf Stufe 1 quellen lassen
  3. Couscous umfüllen, Mixtopf auswaschen
  4. 1 Liter Wasser in den Mixtopf geben, Gemüse in den Varoma legen (hartes Gemüse nach unten
  5. Das Gemüse 15 Minuten auf Stufe 1 Varoma dünsten
  6. Wasser auskippen, Gemüse in den Mixtopf geben, Gewürze und Pizzatomaten zugeben und 3 Minuten auf Stufe 1  bei 90 Grad köcheln lassen
  7. Couscous und Gemüse in eine Schüssel geben und genießen.

Ich habe mit Absicht etwas mehr als eine Portion zubereitet, damit ich am nächsten Tag auch noch davon essen kann. Es hat sogar für 2 Tage gereicht. Dieses Rezept kann man wunderbar variieren, entweder mit anderem Gemüse, Sprossen Fleisch oder auch Fisch. Am dritten Tag gab es bei mir dazu Sojageschnetzeltes und Sprossen.

Couscous Gemüse Bowl 02

Wenn du regelmäßig über Neuigkeiten von mir erfahren möchtest, dann melde dich hier für meinen Newsletter an.